Herzlich Willkommen

auf der Website „Aquakulturinfo".


Dieses Informationsangebot richtet sich an die interessierte Öffentlichkeit, an Verbraucher und Unternehmen aus der Aquakultur, der Fischwirtschaft und des Handels. Natürlich sind auch Umweltverbände, Schülerinnen und Schüler, Studentinnen und Studenten und Vertreter der Presse herzlich willkommen.
„Aquakulturinfo" liefert umfassende Informationen zu Themen der Aquakultur, wie z. B. Aquakulturtechniken oder den in Aquakultur gehaltenen Arten und gewährleistet die Aktualität der dargestellten Sachverhalte und wissenschaftliche Objektivität. Am Ende jedes Artikels findet der interessierte Leser weiterführende Literatur.
Die Artikel werden vom Redaktionsteam unter Beteiligung von Wissenschaftlern anderer Forschungseinrichtungen sowie Experten aus der Praxis laufend erweitert und aktualisiert.

Ihr Redaktionsteam

NACHRICHTEN

CETA und der gv-Lachs

Heute tritt das transatlantische Handelsabkommen CETA in Kraft. Was bedeutet das für den gentechnisch veränderten AquAdvantage Lachs? Mehr zum Thema in der Rubrik NACHGEHAKT Ältere Nachrichten

Weiterlesen …

Pro-Kopf-Verbrauch von Fisch und Meeresfrüchten

Pro-Kopf-Verbrauch an Fisch und Meeresfrüchten in Deutschland stieg von 13,5 kg (2015) auf 14,2 kg im Jahr 2016. Der Weltdurchschnitt liegt bei über 20 kg. Quelle: FIZ und FAO Ältere Nachrichten

Weiterlesen …

Start der Karpfensaison

Im September beginnt vielerorts wieder die Karpfensaison. Im wichtigen Erzeuger-Bundesland Bayern wird mit weniger Karpfen als in den Vorjahren gerechnet. Quelle: STMELF                 Ältere Nachrichten

Weiterlesen …

TIERWOHL

Die artgerechte, stressfreie Haltung sichert das Wohlergehen der Tiere. Dies erfordert innovative Ansätze und Strategien …

Weiterlesen …

FISCHERNÄHRUNG

Nachhaltige Futtermittel müssen ressourcenschonend die ernährungsphysiologischen Anforderungen der einzelnen Arten erfüllen …

Weiterlesen …

REPRODUKTION

Eine kontrollierte Reproduktion ist Voraussetzung für die Etablierung neuer Arten und das nachhaltige Wachstum der Aquakultur …

Weiterlesen …

GENETIK/ZUCHT

Verglichen mit Schwein, Rind und Huhn sind Fische züchterisch wenig bearbeitet …

Weiterlesen …

PRODUKTQUALITÄT

Fisch aus der Aquakultur muss insbesondere die Erwartungen an ein hochwertiges, gesundes Nahrungsmittel erfüllen …

Weiterlesen …

TIERGESUNDHEIT

Hygiene- und Gesundheitsmanagement dienen der Vermeidung von Krankheitsausbrüchen und stehen vorrangig für den wirtschaftlichen Erfolg …

Weiterlesen …

TECHNOLOGIE

Von extensiven Teich- oder Durchflussanlagen nimmt die Komplexität mit steigender Produktionsdichte zu …

Weiterlesen …

ÖKONOMIE / MARKETING

Eine verbesserte Produktionseffizienz und Senkung der Kosten sind entscheidend für die zukünftige Entwicklung des Sektors …

Weiterlesen …

UMWELT

Wechselseitige Einflüsse zwischen Umwelt und Aquakultur sind entscheidend für die nachhaltige Entwicklung, insbesondere Klimawandel und Nährstoffemissionen …

Weiterlesen …

FORSCHUNG/ ENTWICKLUNG

Innovationen können den wirtschaftlichen Erfolg einzelner Betriebe sichern, prägen insbesondere aber die unternehmensübergreifende Entwicklung …

Weiterlesen …

AQUAKULTUR IN DEUTSCHLAND

Zahlen und Fakten zur Produktion in Deutschland …

Weiterlesen …

VIDEOS

Aquakultur in Bewegung. Sehen Sie Beiträge zu ausgewählten Themen …

Weiterlesen …