Fabian Schäfer

Bio-Produktion in der EU

Steigerung ökologischer Nahrungsmittel geplant

Karpfen werden oft in naturnahen Teichwirtschaften erzeugt. Foto: Pixabay

Ein neuer Aktionsplan der EU sieht einen stark wachsenden Anteil von Lebensmitteln mit Bio-Zertifizierung vor. Bis 2030 sollen deutlich mehr Flächen für die ökologische Nahrungsmittelproduktion genutzt werden. Wesentlicher Bestandteil des Plans ist auch die Steigerung der zertifizierten Aquakultur.

Weitere Informationen finden Sie auf punkt4info und auf Tagesschau.de

 

 

Seite teilen