Fabian Schäfer

Fisch des Jahres 2021

Der Hering ist Fisch des Jahres 2021

Der Hering liegt auf Platz 4 der beliebtesten Fischarten der VerbraucherInnen in Deutschland. Foto: Pixabay

Der Hering (Clupea harengus) wurde durch den Deutschen Angelfischerverband (DAFV e.V.) zum Fisch des Jahres 2021 bestimmt. Diese Art wird nicht in Aquakultur erzeugt. Das würde sich aufgrund der natürlichen Vorkommen zum einen nicht lohnen, zum anderen wäre die Ernährung und Haltung dieser Fische in Zuchtanlagen schwierig. In der Natur ernähren sich Heringe von Plankton. Für die Fischerei sind Heringe jedoch von großer Bedeutung. Der Hering liegt auf Platz 4 der beliebtesten Fischarten der VerbraucherInnen in Deutschland.

Mehr zum Fischmarkt in Deutschland finden Sie beim Fisch-Informationszentrum e. V.

Auf der Webseite Fischbestände Online erfahren Sie mehr über die kommerzielle Nutzung des Herings.

Das Bundesland Bayern hat mit der Mairenke einen eigenen Fisch des Jahres gekürt. Siehe hierzu den Artikel auf Zeit Online (externer Link).

Seite teilen