Fabian Schäfer

Ministertreffen zur Fischerei

Diskussion zur Beendigung von Fischereisubventionen

Gibt es bald ein multilaterales Abkommen zur Fischerei? Foto: Pixabay

Heute soll es nach vieljährigen Verhandlungen bei einem Treffen der Handelsminister der 164 Mitgliedsländer der Welthandelsorganisation (WTO) um ein internationales Abkommen zur Fischerei gehen. Themen sind u. a. illegale, unregulierte und unregistrierte Fischerei und der finanziell unterstützte Ausbau der Fangflotten. Ziel ist ein multilaterales Abkommen.

Pressebeiträge zum Thema finden Sie u. a. auf sueddeutsche.de und bei Sat1.

Seite teilen